23.06.2009

Gasanschluss Badenova, Dämmung usw...

Nach 12 Stunden Schule/Arbeit bin ich trotzdem mit Freude auf den Bau jedoch hat mich nach knapp 1 1/2 Stunde der Rücken verlassen. Dann halt heim kochen...
Den Kies mit den Beinen schieben wie ein Käfer auf dem Rücken, im Stehen ging nix mehr aber das Krafttraining im Fitness hat was gebracht!!!

Dreinage abdichten ist ein Krampf :-(



Oma sagt wos lang geht und hat Recht!



Cindy hatte wie immer an allem Ihre Freude (Die Flasche war leer)


Heute morgen kam Badenova und hat mit Gas und Wasser angefangen, erst haben Sie die Wasserrohre nicht gefunden weil Sie einen alten Plan hatten aber Oma ist ja auch schon etwas älter und merkt sich alles auch wo Wasserrohre liegen ;-) Nun ist die Straße aufgerissen und Omas Blumenbeet musste auch dran glauben. Die Bauleiter von Glatthaar und Danwood waren da, haben sich alles angeschaut und uns gesagt, dass wir auch die Dreinage mit EPS Stücken vor der Anschüttung schützen müssen. Leider hatten wir nur noch so schlechten Bitumenkaltkleber der ist viel zu flüssig und man hat es überall. Das mit dem Erker ist lt. den Statikern beider Firmen so ok, wir bekomme die Aussage auch schriftlich. Abwasserrohre haben wir auch alle fertig gemacht nun wurde uns gesagt die Stadt müsse das abnehmen. Morgen Abend soll aber schon zugeschüttet werden, entweder schafft die Stadt sich das morgen anzuschauen oder nicht ;-) Wir haben Bilder gemacht und hoffen das reicht der Stadt vielleicht aus und sie kommen nicht schauen immerhin hat Bernhard das alles richtig gemacht und total sicher wenn er was macht dann perfekt.

Kommentare:

  1. Hi,

    ihr arbeitet ja wirklich mit vollem Körpereinsatz ;-) Fragt bei der Stadt lieber nach: Lass da eine Sachbearbeiter sitzen, der gerade verlassen wurd und ihr könnt das alles wieder aufbuddeln ;-).


    LG
    Rainer

    PS: Schickes Outfit :-)
    PPS: Eure RSS-Feeds funktionieren leider nicht mehr. Ich bekomme gar nicht mehr mit, wenn es was Neues im Blog gibt.

    AntwortenLöschen
  2. Ja da spinnt manchmal was weiß aber nicht wie ich das ändern kann. Ja Mama arbeitet aufm Landratsamt, die kennt sich da ja aus und die von der Stadt wissen das schon aber wollen nix ach bei denen blickt man auch nicht immer durch...

    AntwortenLöschen
  3. Hi,

    da hat der Rainer völlig recht, auch wir bekommen keine Aktualisierung eurer Seite.

    LG
    Christian

    AntwortenLöschen
  4. Hi,

    ja und wie ändere ich das???
    Hab schon überall geschaut an was kann das liegen?

    LG
    Nadja

    AntwortenLöschen
  5. Am besten Du postet im Hilfeforum unter "HILFE" Deine Frage, habe da leider auch keinen Tipp, aber die Antworten relativ fix und geben auch gute Problemlösungen.

    Ich dachte schon, dass nur bei uns dies ein Problem wäre, aber es ist nur unter eurem RSS-Feed

    LG
    Christian

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über liebe Worte