04.01.2011

Treppenbelag

Wir suchen eine Lösung für unsere Kellertreppe, wir haben ja momentan immer noch den puren Beton mit Stufenmatten... Nun überlegen wir, was wir mit der Treppe machen. Wir haben schon Bucheauflagen ausgesucht aber diese liegen bei ca. 600 Euro für die Treppe und ich finde es nicht sehr schön.
Was habt Ihr auf eurer Kellertreppe? Fliesen sind ja auch nicht günstig und ich finde die passen dann gar nicht zum Laminat im Flur :-(

Kommentare:

  1. Christian & Susi9. Januar 2011 um 01:39

    Hallöle Ihr 2,

    wir bauen ab März auch mit Danwood und haben uns natürlich auch über die Bodenbeläge gedanken gemacht.
    Im OG werden wir Laminat verlegen, im EG spielen wir mit dem Gedanken Designbelag zu nehmen.
    Wir haben dann auch ne Kellertreppe aus Beton und werden solch einen Belag drauf kleben.
    Hier mal ein Link:

    http://www.die-heimwerkerseite.de/Bodenbelage/Designbelag_verlegen/designbelag_verlegen.html

    Ein Freund von mir hat so einen Belag bei sich im Haus verlegt und ich muss sagen es sieht super aus.

    MfG Christian & Susi
    Lonsee, nähe Ulm

    AntwortenLöschen
  2. Ja Designböden sind ja schön und gut, wenn man aber mal an dem Punkt angekommen ist wo jeder Cent eine Rolle spielt überlegt man schon, ob man einen Belag für mindestens 25 Euro den qm auf seine Treppe klebt oder nicht, dazu kommen ja dann noch Kanten sonst sieht man die Schnittstelle und schnell ist es einiges teurer als Fliesen oder Trittstufen.

    Wir haben mit so einigen Gedanken gespielt, bis wir gesehen haben was alles für Kosten kommen die man gar nicht erwartet. Ich hoffe und wünsche euch, dass es bei euch anders läuft und viel Spaß beim Bau
    LG NADJA

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über liebe Worte