12.05.2009

Angebote Energieversorger

So jetzt liegen uns alle Angebote vor:
Badenova Gas- Anschlusskosten 3927,-€
Badenova Mehrspartenanschlusskosten 464,-€
Regio Aqua Trinkwasseranschlusskosten 1520,-€
Energiedienst Rheinfelden Stromanschlusskosten 1085,-€
Installation des Zählers ca. 70€

Dazu kommen noch die Tiefbaukosten von ca. 1200€ für Wasser und ob da nochmal Tiefbau für
Gas dazukommt weiß ich nicht das müssen wir klären.


Dann haben wir von Badenova noch ein Förderprogramm bezüglich Gas bekommen. Wenn wir Sie bis zum 01.5.2009 beauftragen erhalten wir 1000€ abgeschlossen muss der Auftrag am 30.06.2009 sein. Sonst erhalten wir wenn wir den Auftrag ab 01.6. einreichen 500€ egal wann es fertig gestellt wird. Jedoch muss man einen 2 Jahresvertrag abschließen ansonsten bekommt man nix. Glaubt Ihr so was ist gut? Sonst wüsste ich eh nicht wo ich günstiger Gas herbekomme.

Also doch ein bischen mehr wie gehofft.

Kommentare:

  1. Moin,

    das passt jetzt so etwa in meine Vorstellung ;-).

    >Jedoch muss man einen 2 Jahresvertrag
    >abschließen ansonsten bekommt man nix.
    >Glaubt Ihr so was ist gut?

    Ich denke nicht, dass das wettbewerbsrechtlich erlaubt ist. Die können euch nicht zwingen, eine Versorgungsvertrag abzuschließen und euch ansonsten den Anschluss zu verweigern. Das wäre Monopolmissbrauch. Sie können euch allenfalls einen Rabatt auf den Anschluss gewähren, wenn ihr zeitgleich einen Versorgungsvertrag abschließt, aber Bedingung darf das vermutlich nicht sein.

    Der Wettberwerb beim Gas ist zwar auch noch nicht dolle, aber immerhin vorhanden.


    Viele Grüße
    Rainer

    AntwortenLöschen
  2. Ja so ist das gemeint, wir bekommen 1000€ wenn wir einen 2 Jahresvertrag abschliesen. Den Anschluss müssen die machen das ist mir klar. Ja zum Glück haben wir ja 30.000€ mehr in der Finanzierung berechnet denke am Schluss brauchen wir das auch. Dixiklo Angebot kam auch 160€ im Monat inkl. Lieferung und Abholung und wöchentliche Reinigung

    AntwortenLöschen
  3. >Ja zum Glück haben wir ja 30.000€ mehr in
    >der Finanzierung berechnet denke am Schluss >brauchen wir das auch.

    DAS gebe ich euch sogar schriftlich! ;-)


    Aber 1000 Euro Bonus ist ok, damit könnt ihr etliche Monate das Gas bezahlen. Und auch wenn die euch zwei Jahre binden: Wenn die in der Zeit den Preis erhöhen, habt ihr immer eine Sonderkündigungsrecht.

    LG
    Rainer

    AntwortenLöschen
  4. Ja eben das habe ich mir auch gedacht. Also das einzige was mir jetzt noch Sorgen macht ist die monatliche Belastung. Klar rechnet man es sich hunderte male durch aber klappt es dann auch. Abzahlen müssen wir 1140€ und dazu kommen die Nebenkosten. Momentan haben wir zu zweit alle ze Monate 105€ Strom und wenig Gas weil wir hier nicht heizen. Im Haus wollen wir ja noch mit dem Ofen heizen und warmes Wasser gibts hoffentlich genug über Solar. Was denkst komm ich mit 200€ Nebenkosten hin. 300€ haben wir eingeplant...

    AntwortenLöschen
  5. Hinweis: Wir haben den Tip bekommen die Angebote OHNE Erdarbeiten anzufordern.

    Wieso?

    1. Unternehmen 1 kommt, buddelt auf, legt was rein und buddelt zu.
    2. Unternehmen 2 kommt, buddelt auf, legt was rein und buddelt zu.

    das spiel kann x mal weiter gemacht werden. hier ist zu empfehlen, wenn der keller sowieso ausgehoben wird, gleich den kanal buddeln zu lassen und der bleibt dann offen bis alles verlegt wurde.

    fragt mal nach :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    leider geht das nicht so einfach da wir oben an der Straße anschließen müssen und diese können wir ja nicht einfach ein Stück offen lassen. Werde aber abklären ob alle auf einmal kommen können. Soviel ich weiß ist das auch so geplant.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über liebe Worte