15.11.2010

Erhöhung des Stromanbieters

Unser Stromanbieter erhöht seine Preise und ich überlege nun endlich zu wechseln, weiß aber nicht, welchen Angeboten ich trauen kann. Stromio wurde mir vorgeschlagen aber im Netz stehen nicht grad tolle Sachen über den Anbieter.

Hier die neuen Preise bei Energiedienst Tarif 12 Pro Kwh 21,54 Brutto und monatlich 9,52 Brutto. Vertragsbeginn wäre der 1.1.2011...

Kommentare:

  1. Gibt doch sicher mehrere Optionen als nur Stromio? www.verivox.de und los ;-)

    So schlecht scheint mir Stromio aber auch nicht zu sein: http://www.check24.de/strom-gas/strom/Kundenbewertung/stromio-10855/

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde mich auf solche Anbieter verlassen, die generell eine gute Bewertung haben. Anbieter mit Vorkasse sollte man außerdem ausschließen, denn da trägt der Kunde das finanzielle Risiko, falls der Anbieter doch pleite gehen sollte. Gute Stromrechner findet man online, einfach PLZ und Verbrauch eingeben, und schon wird der günstigste Anbieter ausgeworfen.

    AntwortenLöschen
  3. Also für mich war entscheident, ob es sich um einen "Stromproduzenten" handelt oder nicht. Oft sind die günstigen Anbieter Tochtergesellschaften von Stadtwerken...für mich hat das was "seriöses" (vielleicht ist es aber auch bloß Einbildung). Wir sind bei bodensee-energie.de das ist eine Tochter der Stadtwerke Friedrichshafen. Bzgl. Vorkasse würde ich auch ein bisschen Skeptisch sein...zudem musst bei Verivox auch aufpassen, was du vergleichst. Da werden auch Prämien und Boni's verrechnet wenn Du es nicht aushakst...ansonsten ist Verivox echt zu empfehlen.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über liebe Worte