10.01.2012

Januarblues

Das Wetter ist echt eklig und was ich bloggen soll weiß ich leider auch nicht :-( Die Arbeit ist wie immer Klasse und seit gestern muss ich wieder ran. Christoph arbeitet auch und drinne gibt es nicht viel zutun.
Draussen wäre genug Arbeit aber dieses Wetter ist einfach mistig :-( Meinen Rosenbogen hat der Wind umgenietet und momentan stell ich Ihn schon nicht mehr auf, hat keinen Sinn.
 Nein das ist leider nicht die Treppe zum Glück aber die Treppe um .........









Diese wunderschönen Tiere zu beobachten.
Wir waren in unseren freien Tagen in Bad Säckingen im Tierpark.

Kommentare:

  1. Heute Vormittag war bei uns doch wirklich einmal Sonnenschein. Man nimmt, was man kriegt ... =)

    Bei mir gibt es in der Wohnung immer etwas zu tun. Hast du ein selbstputzendes Haus? (Vielleicht sollten wir auch mit Danwood bauen *g*)

    Habe ich dir eigentlich schon ein frohes neues Jahr gewünscht? Naja: Frohes Neues!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. haha du weisst schon, dass ich zwei Hunde und Katzen hab und draussen der Vorplatz immernoch aus Sand und Kies besteht und ich darum jeden Tag putzen muss :-(

    Ich habe nur nix neues zu bloggen das heisst nicht, dass ich nix zutun hab :-D
    Hab viel zutun bin viel am fotografieren usw....

    AntwortenLöschen
  3. Das Bild aus dem Tierpark mit dem Hirsch ist super! Mädel, das muss Dir doch den Blues gleich aus dem Hirn pusten, wenn Du sowas siehst.
    Think pink! *grins*
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  4. Kommt bei euch auch gar kein Schnee zustande? Irgendwie ist die neue Reihenfolge hier in Berlin nun: Frühling, Herbst, Frühling :( Fast schon wie in den Tropen nur mit schlechtem Wetter

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über liebe Worte