30.09.2011

Es ist viel passiert wow wow wow oh oh oh nichts bleibt mehr gleich.....

Ja in letzter Zeit habe ich wenig gebloggt und viel geschafft. Naja eher auf der Arbeit weniger, diese hat sich nämlich momentan für mich erledigt. Zum 1.10 also noch 45 Minuten und ich bin arbeitslos. Ich war noch nie arbeitslos und muss sagen, so toll ist das gar nicht. Die Arbeit war dort einfach nicht mehr machbar, Überstunden an der Tagesordnung und naja einige Dinge die ich hier nicht näher erläutern möchte.....

So ist es besser und ich habe noch viele Bewerbungen offen und auch noch 2 Gespräche und hoffe, dass ich bald etwas passendes im kaufmännischen Bereich finde. Ich suche zwischen 50-80%, das Pensum ist bewusste gewählt. Hat auch seine Gründe :-) Haus, Ehrenamt, Garten und noch andere die ich irgendwann hier schreiben werde.....NEIN nicht schwanger.

Es gibt auch noch positives und zwar haben wir einen Kurzurlaub in Hannover bei unseren lieben Verwandten gemacht: Freitag bis Montag (Montag dann einen Tagesausflug nach Hamburg gemacht BILDER folgen).

Samstag waren wir im Zoo, naja ich als Tierschützer sehe es immer mit 2 Augen die Augen der Kinder wie Sie sich freuen und dann meine wie es mir oft das Herz zerreist wenn ich Tiere in viel zu engen Gehegen sehe. Man wird Ihnen nie die Freiheit und Natur geben können die Sie verdient haben aber in Hannover gibt es Gehege, von denen ich sagen kann, die Tiere haben es gut. Es gibt aber auch kleine, enge wie bei den Schimpansen. Da schaut mich der eine auch noch so traurig an ich hätte fast geheult.

Schaut euch den schönen Teil des Zoos doch einfach selbst an:


 Die Dame ist schwanger und hat sich wohl gedacht: Was guckst du so dumm?



Tja und diese Schweine hätte ich so gerne mitgenommen, ich liebe Schweine über alles.... Sie tragen auch ein bisschen dazu bei, dass ich keine Tiere esse. Schweine sind sehr schlau und sauber, sicher sauberer als mancher Mensch :-)

Morgen zeige ich euch die Bilder von Hamburg... Man darf gespannt sein.

Ums Haus hat sich auch wieder was getan, dies aber zu einem späteren Zeitpunkt. Der Herbst nimmt langsam in Form von Deko Einzug. Dazu bald mehr. Nun habe ich wieder etwas Zeit also seit gespannt.

Kommentare:

  1. Du wirst mir immer sympathischer. Meine letzten 2 Nachtdienste habe ich dazu verwendet deinen Blog vom Anfang bis zum Ende durch zu lesen. Er gefällt mir richtig, richtig gut. Und ich habe schon viele Baublogs gelesen. :-)Wir selbst sind gerade dabei unser "Traumhaus" zu planen.
    Ich würde am liebsten ein Schwein als Haustier haben, welches sein eigens Traumhüttchen bekommen würde. Ich liebe Schweine!!!
    Nadja ich Danke dir für die schöne Seite. Und Du kannst echt stolz auf deinen Mann und deine Familie sein. Das hat man leider nicht mehr oft.

    Lieben Gruß vom Niederrhein, Karolin

    AntwortenLöschen
  2. Jö Karolin über so einen Eintrag freue ich mich doch immer wieder das ist aber lieb ;) Ich gebe mir Mühe :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über liebe Worte