06.07.2011

Regenwassernutzung durch Erdtank und Prüfungsstress

Der schriftliche Prüfungsteil ist rum, ich habe auch schon einen neuen Job den ich am 11.7 antrete und morgen endlich meine mündliche Prüfung. Nach diesen 45 Minuten bin ich offiziell ausgelernt. Nochmals bitte alle Daumen drücken, dass dort auch so ne gute Note wie in den schriftlichen Prüfungen rauskommt.

Momentan ist es sehr heiß und damit es sich mal jemand vorstellen kann, was wir an Regenwasser verbrauchen... Wir haben ja nicht wirklich viel Pflanzen zum gießen für die Größe unseres Grundstückes, können es uns aber auch nicht leisten mit dem Trinkwasser zu gießen bzw. könnten dies aus Einstellungsgründen nicht mit unserem Gewissen vereinbaren. Ja auch wenn ich viel Wasser verbrauche für andere Dinge für meine Blumen muss ich nicht auch noch welches verschwenden.

Genug vom Thema abgewichen, ich pumpe zur Zeit täglich ca. 150 Liter Wasser aus dem Container in meine Gießkannen und ganz ehrlich heute hatte ich einfach keinen Bock mehr....Ich war wirklich am zweifeln wie es weitergehen soll, immerhin habe ich erst den halben Hang bepflanzt und auch die Wege sind wirklich lang und steil die ich jeweils zurücklege. Wir müssen bald eine andere Lösung finden bzw. muss mein Mann mir in Zukunft wohl beim Gießen helfen.

Dafür habe ich in unserem Baumarkt ein Schnäppchen gemacht, Bodendecker die schon verblüht waren oder zu groß sind und braune Stellen haben waren reduziert. Da hab ich mir den ganzen Kofferraum für 20 Euro vollgepackt. Für meinen Schatz war sogar ein kleinbleibender, roter Ahorn drin (statt 29,99 nur 4,99) er hat sich riesig gefreut und ich habe heute auch alle Pflanzen gesetzt. Nun komme ich immer mehr zur Mitte der Terrasse und dort wird es immer steiler, es wird schwerer die Pflanzen zu setzen bzw. die Löcher zu graben und ich rutsche häufig ab bzw. der Rindenmulch (der oder das?) rutscht unter mir weg :-(

Meine Gladiolen sollten ja lila und pink usw.. sein, diejenigen die bis jetzt offen sind, sind alle rot. Wenn ich dazu komme, werde ich morgen mal wieder neue Bilder einstellen.

Kommentare:

  1. Daumen sind gedrückt! Alles Gute und viel Glück aus Köln!

    AntwortenLöschen
  2. Danke, Ausbildungsprüfung mit sehr gut bestanden :-D

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch!
    Zum Thema Urlaub kann ich nur sagen, dass es manchmal besser ist, zuhause zu bleiben. Ich poste die nächsten Tage mehr dazu ... =)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Du hast nicht anonym kommentiert. =)

    AntwortenLöschen
  5. Ja habs dann auch gemerkt komisch aber, dass ich mich immer immer wieder neu einloggen muss das nervt :-(

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über liebe Worte