18.07.2011

DIGA Gartenmesse Schloss Beuggen Juli 2011

Wir waren wie fast jedes Jahr auf der DIGA in Beuggen. Leider habe ich nichts gekauft, ich hätte so gerne einen kleinen Raben oder eine Katze aus Ton gehabt :-) Aber mein Mann hatte das Geld und hat bei allem gesagt: ,,so ein Kitsch brauchen wir nicht :-(".... auch unsere 2 Elfen Mama & Patricia waren mit von der Partie. Ich möchte nicht zu viel schreiben, genießt einfach den Rundgang und das tolle Wetter hat auch gepasst, die Sonne lachte und das Wochenende war perfekt.






Kommentare:

  1. hallöchen,

    das sieht nach einem wundervollen tag aus - ich wünschte mein mann tät sowas auch mal mit mir unternehmen. leider haben wir da nicht die gleiche lust drauf. sowas muss ich immer allein machen,...

    grüsse sandra

    AntwortenLöschen
  2. Mein Mann hätte auch nie im Leben eine Tonfigur "erlaubt".
    Ihr könntet euch ja stattdessen auch einen Büffel in den Garten stellen. Platz habt ihr ja ...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Juhu....

    Deine Bilder sind einfach klasse,
    leider bin ich jetzte umso trauriger, da ich die DIGA dieses jahr verpasst habe und das auch noch in meinem ersten Garten-Jahr :-(

    KUSSI Desi

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Dass ich dich anscheinend auch nett finde, merkt man an meinen regelmäßigen Besuchen, oder? =)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Oh liebe Nadja, vielen dank für deinen ganz ganz netten Kommentar bei mir :) Das freut mich sehr wenn dir mein Blog und meine kleine Familie gefallen! :)
    Muss mich mal durch deinen Blog stöbern!

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  6. Wir Männer sind halt rational, Klimbim hat zwischen Werkzeug und kreativen Gedanken halt keinen Platz.Bei uns geht das im Kopf nach dem EVA-Prinzip ab: Einfall oder Kommando von außen, verarbeiten, ausführen! Für Deko können wir doch keine Reserven aufopfern ... :-)
    Bei uns gibt es zurzeit die BUGA2011, wir versuchen sie dieses Jahr mal zu besuchen, leider ist sie je nach Tag immer, für meinen Geschmack, überlaufen. Aber mal schauen vielleicht haben wir ja Glück. Ansonsten favorisieren wir eher die kleinen "Messen"
    Schöne Grüße aus Köln.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über liebe Worte