29.11.2013

Gebäudeversicherung

Es ist mal wieder so weit, unsere Gebäudeversicherung erhöht und nicht nur ein bissle sondern echt heftig :( Die spinnen die Römer wir sollen 100 Euro im Jahr mehr bezahlen weil es nun kein Neubau mehr ist und Sie erhöhen müssen Blabla tja wir werden nun wechseln.
Wir haben einige Anbieter verglichen, vorher waren wir bei Cosmos und werden evtl. zur Degenia gehen kennt Ihr die und könnt was dazu sagen?
Was habt Ihr?

Kommentare:

  1. Wir sind seit diesem Jahr bei HDI. 160 EUR Jahresbeitrag und vergleichsweise guter Schutz (inkl. Glasversicherung) für unser 4 Jahre altes Haus. Davor waren wir bei Helvetia und da wären es ca. 240 EUR geworden. Also vergleichen lohnt sich allemal.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    leider ging es uns auch ähnlich. Habe mich erkundigt und es scheint, als ob eine Reihe von Versicherungen die Tarife erhöht haben.
    Wie sieht es mit den gängigen Preisvergleichportalen aus? Helfen die vielleicht weiter?
    Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über liebe Worte